Thermische Sanierung, akutische Ertüchtigung und Erneuerung der Elektro- und Heizungsinstallation

Außen

  • Sanierung der Stahlbetonfassade
  • Erneuerung aller Fenster, Errichtung von
  • Sonnenschutzanlagen auf den Südseiten
  • wärmedämmtechnisch Ertüchtigung aller
  • Außenwände mittels WDVS Dämmung der obersten Decken des Bestandgsgebäudes
  • Neueindeckung der Dächer des Haupthauses, des Unterstufenhauses und der Aula
  • Erneuerung der Abdichtung gegen Erdfeuchtigkeit
  • Neuanpflanzung der Hecken

Innen

  • Neueinbau der Brandschutztüren
  • Einbau einer Brandmeldeanlage als Hausalarmanlage und einer Sicherheitsbeleuchtung
  • Ausstattung der Treppenhausfenster im Unterstufen- und Horthaus mit einer RWA- Anlage
  • Ertüchtigung Raumakustik in Unterrichts- und Horträumen
  • Visuelles Leitsystem in den Unterrichtsräumen und Fluren

Besonderheit

  • gesamte Baumaßnahme während des laufenden Schulbetriebes

Bauzeit

  • März 2015 –> Januar 2017

Baukosten

  • 3.400.000,-€