Vorschule

  • Vorbereitung auf den Schulstart in spielerischer Art und Weise (Singen, Tanzen, Malen, Schneiden, Kleben, Sportspiele, Lernspiele)
  • Soziale Kontakte anbahnen
  • Schulhaus und Schulgelände kennen lernen
  • von März bis Ende Mai führen wir jedes Jahr die Vorschule durch (immer freitags von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr)
  • wegen der Pandemie in diesem Jahr leider nicht
  • sonst bringen die Eltern dann freitags ihre Kinder zu uns, können gern im Elterncafe auf die Kleinen warten und dort mit der Elternberaterin des Hortes ins Gespräch kommen
  • die Kinder sind in Gruppen aufgeteilt (4 in der Regel)
  • die zukünftigen Lehrer und Erzieher arbeiten dann mit den Kleinen in spielerischer Art und Weise

Klasse 1

  • Laute sprechen und hören
  • Buchstaben lesen und schreiben
  • Silben und Texte lesen lernen
  • Beziehungen von Mengen und Zahlen erfassen
  • Ziffern schreiben
  • Plus- und Minusaufgaben rechnen